St.-Alexis-des-Monts 2. Tag

Heute war ein besonders schöner und entspannter Tag. Strahlende Sonne ohne Wolken bei 17 Grad. Ich (Sandra) habe sogar einen leichten Sonnenbrand.

Spa Sacacomie
Spa Sacacomie
Schildkröte im Spa Sacacomie
Schildkröte im Spa Sacacomie

Gleich nach dem leckeren Frühstück haben wir den Spa-Tag gebucht und sind erst zum Mittag wieder aufs Zimmer gegangen. Im Ruheraum wurde nur für uns ein Feuer im Kamin gemacht – bis auf zwei weitere Frauen hatten wir den Spa-Bereich am Vormittag für uns alleine. 🙂

Nach etwas französischem Baguette ging ich zurück in den Spa auf die Sonnenterasse und Norman kam nach, kurz bevor die Sonne unterging. Den Sonnenuntergang haben wir dann gemeinsam vom warmen Außenpool aus beobachtet.

Zum Abschluss noch zwei Tips von Norman, für alle die eine ähnliche Reise machen. Für den Adapter der ausländischen Steckdose eine Mehrfachsteckdose mitnehmen. Und ein Bild von unserem selbst gebauten Kühlschrank – Eis gibt es hier in jedem Hotel aus dem Automaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.