Unser Garten im Winter | schneebedeckt, pflegeleicht, modern | Blogbeitrag zum winterlichen, modernen Garten mit Gräsern, Rotbuchenhecke und Kiefern | familiethimm.de

Unser Garten im Winter

Unser Garten im Winter

Es hat frisch geschneit und die Sonne strahlt. Also bin ich schnell raus in den Garten, um ein paar Fotos zu machen. Schnee ist in Norddeutschland nicht ganz alltäglich, das muss man genießen und nutzen!

Ich stelle mit ein paar wenigen winterlichen Bildern unseren Garten im Winter vor. Wir haben bei der Planung und Umsetzung des Gartens versucht, ihn pflegeleicht und ganzjährig schön anzulegen.

Pflanzen im Winter

In unserem Garten wachsen u.a. folgende winterschöne Pflanzen: Thujen und Rotbuchen für die Hecken, Gräser und Kiefern in Hochbeeten.

Gräser beispielsweise können gerne erst im Frühjahr geschnitten werden, um im Winter mit Schnee oder Frost toll auszusehen.

Für Rotbuchen haben wir uns extra entschieden, da sie im Gegensatz zur Hainbuche die Blätter im Winter behalten.

Die Kiefern im Hochbeet sind immergrün und einfach wunderschön – zu jeder Jahreszeit.

Möbel im Winter

Vor ein paar Jahren haben wir uns bei Garpa in einen modernen anthraziten Gartentisch mit Sitzbank verliebt – Oktav. Im Outlet von Garpa in Hamburg haben wir dann irgendwann zugeschlagen und sind mit dem Set sehr glücklich. Es passt perfekt in den Garten und kann bei jedem Wetter offen stehen, da es aus wetterfestem Kunstharz gefertigt ist. Hoher Preis, aber haltbar und pflegeleicht.

Unser Garten im Winter | schneebedeckt, pflegeleicht, modern | Blogbeitrag zum winterlichen, modernen Garten mit Gräsern, Rotbuchenhecke und Kiefern | familiethimm.de
Moderner Garten im Winter | Gartentisch und Gartenbank Oktav von Garpa

Alle anderen Möbel wie z.B. die Loungemöbel stehen unter der Terrassenüberdachung und sind dadurch bereits gut geschützt.

Gabionen, Hochbeete, Mauern im Winter

Es gibt wohl kaum pflegeleichtere Objekte als Gabionen – dazu muss ich nicht groß schreiben. Zum Bau der Gabionen gibt es einen eigenen DIY Beitrag. Diesen findet ihr (mit sommerlichen Fotos) hier: DIY Gabionen

Die zwei Hochbeete sind mit der Kiefernbepflanzung toll anzusehen und benötigen im Frühjahr eine kleine Behandlung mit Grünbelagentferner. Ansonsten sind sie ebenfalls pflegeleicht, insbesondere wenn man die natürliche silbergraue Patina des Holzes mag.

Unser großes Sorgenkind ist die Mauer beim Wasserfall. Wir mussten sie jedes Jahr streichen, da sich Wasserflecken gebildet haben und haben es letztes Jahr mit einer Farbe versucht, die kein Wasser durchlässt. Nur leider kam Wasser aus dem Mauerwerk und hat bei Frost die Farbe sofort abblättern lassen. Für das Frühjahr haben wir nun ein Projekt fest geplant – der Putz soll ab und wir wollen die Mauer mit Resopal verkleiden.

Unser Garten im Winter | schneebedeckt, pflegeleicht, modern | Winter, Schnee | Gräser, Rotbuchen, Kiefer | familiethimm.de
Moderner Garten im Winter | Hochbeet und Mauer mit Wasserfall im Winter

Nach diesem tollen Winter freuen wir uns auf den nächsten Frühling im Garten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.