Ansprechende Mülltonnenverkleidungen passend zum modernen Garten // Mülltonnenboxen, DIY Mülltonnenverkleidung, Mülltonnen verstecken | Holz, Aluminium, Efeu, Buchenhecke | familiethimm.de

Moderne Mülltonnenverkleidungen

Schöne Ideen für moderne Mülltonnenverkleidungen

In diesem Beitrag zeige ich ein paar Möglichkeiten, mit welchen Ihr die unschönen bunten Tonnen im Garten verstecken könnt und den modernen Charakter Eures Gartens nicht stört. Schreibt mir gerne weitere Ideen und Beispiele, die Ihr für eine gelungene Mülltonnenverkleidung kennt!

Wir haben selbst mit verschiedenen Varianten für unseren Garten geliebäugelt. Gewonnen hat eine fertige Mülltonnenbox, die wir “nur” noch selbst aufbauen mussten. Mehr zu unserer Lösung könnt ihr in folgendem Beitrag lesen: Unsere moderne Mülltonnenbox

Variante 1: Fertige Mülltonnenbox kaufen

Es gibt einige – wie ich finde wenige – schöne Beispiele für fertige Mülltonnenboxen. Die schönen und pflegeleichten sind oft auch recht teuer.

So haben wir uns für die sehr hochwertige und sehr ansprechende Tonnenbox von Nebengebäude entschieden.

Weitere schöne Beispiele findet ihr hier:

Diese Boxen findet ihr bebildert auf meiner Pinnwand Mülltonnenboxen.

Variante 2: Selbst umbauen

Eine sehr ansprechende, aber tatsächlich teurere Variante hat unser Nachbar mit der geklinkert, umbauten Mülltonnenecke. Diese lässt sich für jeden Garten sehr schön an die Häuseroptik anpassen. Bei einem Haus mit Holzfassade kann die Umbauung auch mit dem gleichen Holz vorgenommen werden. Mit einer Abdeckung aus Alu, Zinkblech oder ähnlichen Materialien erhält die Mauer ein modernes Aussehen.

Als Beispiel zeigt dieses SketchUp-Modell unsere erste Planung der Mülltonnenumbauung inkl. Einfahrt.

Wie finde ich eine moderne Mülltonnenverkleidung für meinen Garten? // Mülltonnenboxen, DIY Mülltonnenverkleidung, Mülltonnen verstecken | Holz, Aluminium, Efeu, Buchenhecke | familiethimm.de
Mülltonnenumbauung mit Klinkern

Ebenso kann man die Mülltonnen mit Mauerelementen umfassen, die man bereits an anderer Stelle im Garten eingesetzt hat – z.B. Gabionen, verputzter Mauer (Achtung: nicht besonders pflegeleicht), Holzelementen, Resopal etc. Häufig sieht man als Einfassung Granitstelen – diese finde ich persönlich allerdings optisch nicht so ansprechend.

Oder man baut die eigene Mülltonnenbox in moderner Optik!

Folgende Beispiele habe ich bei Pinterest als Anregung – teils mit DIY-Beiträgen – gefunden: Pinnwannd DIY Mülltonnenverkleidungen

Variante 3: Umpflanzen

Ich bin ein Fan von Rotbuchen als Heckenpflanze. Da sie im Winter die Blätter behält und im Sommer schön grün erstrahlt, wäre sie meine erste Wahl für eine Umpflanzung. Alternativ und trotzdem modern habe ich gerade&schmal geschnittene Thujenhecken gesehen. Weiterhin können an einem Rankgitter oder Zaun Kletterpflanzen eingesetzt werden. Da ich es nicht so blühend mag, würde ich auf Efeu setzen. Dieser wuchert schön dicht und ist ebenfalls wintergrün.

Folgende Optik hätte eine solche Umpflanzung:

Variante 4: Verstecken

Gut – auch die anderen Varianten verstecken die Mülltonnen in irgendeiner Form. Hiermit meine ich aber, sie in vorhandene Räume z.B. die Garage oder den Schuppen zu stellen. Auch gibt es Möglichkeiten, Mülltonnen im Boden zu versenken – aber ob man diesen Aufwand betreiben will, ist eine andere Frage.

2 Gedanken zu „Moderne Mülltonnenverkleidungen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.